Inhalt & Ziel

FondsForum-Konferenz 2024

Jahreskonferenz mit 150 Investoren und Experten

Die FondsForum-Konferenz ist seit dem Jahr 2012 der jährliche Treffpunkt für 150 Vertreter institutioneller Anleger- und Immobilien­unternehmen. Das Programm prä­sen­tiert mit meist über 30 Expert:innen über 2 Tage jährlich alle wichtigen The­men zur Investmentplanung für institutionelle Investoren. Ein Fachbeirat mit In­ve­sto­re­nver­tre­ter:innen bereitet dazu im Frühjahr eines Jahres die Konferenzinhalte vor. Seit dem Jahr 2023 beginnt die Konferenz mit einem exklusiven Vorabend-Dinner für Investoren und Sponsoren.

Zusammenfassung 2023

Bleiben Sie informiert!

Mit dem Fachmagazin Immobilien-FondsNews erhalten Sie regelmäßig interessante Fachartikel und Informationen der institutionellen Immobilenwirtschaft sowie Vorzugspreise zu unseren Veranstaltungen.

Jetzt das Fachmagazin Immobilien-FondsNews abonnieren!

Für Investoren & ausgewählte Sponsoren

Vorabend-Dinner

Am 5. November 2024 findet das Vorabend-Dinner der Konferenz ab 18:45 Uhr in der exklusiv bereitgestellten Villa Rothschild in Königstein statt. Teilnehmen können Anlegervertreter:innen sowie Vertreter der Sponsoren. Dieser exklusive Start in die FondsForum-Konferenz 2024 bietet eine entspannte Anreise vor der Konferenz und unterstreicht den Community-Charakter der Veranstaltung. Chefkoch Patrick Bittner und sein Team werden damit einen einmaligen Genuss-Abend ermöglichen. Hinweis: Am exklusiven Vorabend-Dinner können nur Gäste mit einer zusätzlichen Bestätigung teilnehmen.

Programmführung

Moderator der FondsForum-Konferenz 2024

Markus Kreuter ist seit über 30 Jahren im Finanzierungsumfeld tätig. Ausgebildet im Hause Deutsche Bank gründete sich in der DekaBank 1998 der Bezug zur Immobilienfinanzierung. Es folgten leitende Funktionen u.a. bei Vivico Real Estate GmbH / CA Immo AG, der Deutschen Bank AG, JLL SE und seit 2017 als Independent Director für Aroundtown SA in Luxemburg.

Als Allein-Geschäftsführer von zinsbaustein.de verantwortet er derzeit die Gesamtentwicklung der ersten, nach ECSP-VO in Deutschland lizensierten Schwarmfinanzierungsplattform. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf der Entwicklung und Integration von digitalen Elementen in die eher klassisch geprägte Finanzierungswelt.

FondsForum-Konferenz 2024

Fachbeirat

Karin Diedrich

Senior Investment Manager Real Estate
ARAG SE

Karin Diedrich studierte Innenarchitektur sowie Immobilienökonomie an der IREBS. Ihre berufliche Laufbahn begann sie vor 30 Jahren in verschiedenen Immobilienberatungsunternehmen. Nach ihrem Wechsel zur ARAG SE im Jahr 2001 lag ihr Fokus zunächst auf dem Asset-, Transaktions- und Portfoliomanagement. Seit 2020 ist sie als Senior Investment Managerin für Immobilieninvestitionen im ARAG Konzern tätig.

Matthias Huesmann MRICS

Leiter Portfolio Management Kapitalanlage Immobilien
Ärzteversorgung Westfalen-Lippe

Matthias Huesmann ist für die Immobilieninvestitionen der Ärzteversorgung Westfalen-Lippe verantwortlich. Er ist gelernter Bankkaufmann und Absolvent der ISM Dortmund sowie der LSE in London. Erfahrungen sammelte er bei internationalen Banken und Fondsmanagern, bevor er einer mehrjährigen Beratertätigkeit bei PwC nachging. Anschließend war er 11 Jahre bei der Provinzial Asset Management tätig.

Dr. Hans Wilhelm Korfmacher

Geschäftsführer
WPV Advisory & Asset Management GmbH & Co. KG

Dr. Hans Wilhelm Korfmacher – von 1993 bis Juni 2024 Vorsitzender der Geschäftsführung des Versorgungswerkes der Wirtschaftsprüfer und der vereidigten Buchprüfer im Lande Nordrhein-Westfalen (WPV) – ist Geschäftsführer der WPV Advisory & Asset Management GmbH & Co. KG. Er ist seit 1987 selbstständiger Rechtsanwalt und seit 2006 ehrenamtlicher Vorstandsvorsitzender des Frankfurter Club of Finance e.V.

 

 

Christian Langosch MRICS

Co-Leiter Immobilien
HQ Trust GmbH

Christian Langosch (MRICS, Immobilienökonom) ist seit 1995 in der Immobilienbranche tätig. Bevor er 2021 als Co-Leiter Immobilien zu HQ Trust GmbH wechselte, war er 15 Jahre als Real Estate Advisor und Fondsmanager für die Metzler Asset Management GmbH, 4 Jahre für die Oppenheim Immobilien KAG und davor für ein Family Office in Frankfurt tätig. Er ist Diplom-Betriebswirt und hält einen Master of Arts in Real Estate.

Matthias Pilz, CFA

Direktor
PIMCO Prime Real Estate GmbH

Matthias Pilz leitet den Bereich Allianz Group Portfolio Advisory & Valuation bei PIMCO Prime Real Estate. Zuvor hat der Diplomingenieur und Diplomwirtschaftsingenieur maßgeblich den Aufbau der Gesellschaft u.a. als Head of Finance und Direktor Portfolio Management geprägt. Er verfügt über mehr als 24 Jahre Berufserfahrung im Immobilien- und Investmentbereich und ist Mitglied im Global Standards Steering Committee.

Frank Scheyer

Treasury
Sparkasse Saarbrücken

Frank Scheyer (Bankbetriebswirt Frankfurt School of Finance & Management) ist seit über 20 Jahren bei der Sparkasse Saarbrücken und seit 14 Jahren Depot A Manager Treasury. Dort ist er hauptverantwortlich für die indirekte Anlage in Immobilien und für das Kapitalmarktgeschäft sowie volkswirtschaftliche Analysen und Prognosen.

Oliver Strumpf

Leiter Fachbeirat des FondsForum und
Gründer der FondsForum-Plattform

Oliver Strumpf studierte Wirtschaftsinformatik und Immobilienwirtschaft an der European Business School und übernahm anschließend bei internationalen Immobilienunternehmen die Verantwortung für Marketing & Vertrieb. 2012 gründete er die Plattform-FondsForum, um ein einzigartiges Netzwerk in der institutionellen Immobilienwirtschaft anzubieten.

Hans H. Vowinkel

Vorstandsvorsitzender a. D.
ehem. Babcock-Pensionskasse

Hans-Hermann Vowinkel begann seine berufliche Laufbahn bei der Babcock Pensionskasse. Nach verschiedenen Leitungspositionen wurde er zum Geschäftsführer berufen und war seit 2009 Mitglied des Vorstandes, zuletzt als Vorstandsvorsitzender. Seit seinem Ausscheiden Ende 2022 nach 42 Jahren bei der Babcock ist er seitdem als freier Berater für institutionelle Investoren aktiv.

Kooperationspartner

Sponsoren

Sponsorendetails

Ardian Real Estate verwaltet ein Immobilienvermögen von ca. EUR 4,1 Mrd. Der Investmentfokus liegt auf der Repositionierung von Immobilien durch einen ausgeprägten Nachhaltigkeitsfokus in dominierenden, wachstumsstarken Städten Europas.

Art-Invest Real Estate ist ein langfristig orientierter Investor, Asset Manager und Projektentwickler von Immobilien in guten Lagen mit Wertschöpfungs­potential. Der Fokus liegt auf Metropolen in Deutschland, Österreich und Großbritannien sowie auf Investments in Büro, Hotel, Einzelhandel und Wohnen mit einem Manage-to-Core-Ansatz. Wir betreuen derzeit ein Immobilienvermögen von ca. 12,5 Mrd. €.

AXA Investment Managers ist Teil der AXA Gruppe und mit rund € 842* Mrd. ein führender Asset Manager in der Vermögensverwaltung. AXA IM Alts fokussiert sich dabei auf den Bereich alternativer Investments in den Kernexpertisen Real Estate, Infrastructure, Alternative Credit, Natural Capital & Impact Investments und verwaltet mehr als € 183 Mrd., davon mehr als 114 Mrd. im Bereich Immobilien. (*Daten per Ende Dez. 2023)

 

Als Verwahrstelle ist Securities Services, BNP Paribas, mit € 634 Mrd. Assets, davon € 35 Mrd. in Im­mo­bi­lien­fonds, Marktführer. Sie bietet institutionellen Kunden und KVGs in Deutschland und Luxemburg alle Asset­klassen als unabhängige Verwahrstelle und Fonds­ad­mi­nistrator an: neben Wertpapier- und Darlehensfonds auch Immobilien-, Private Equity-, Infrastruktur- und Erneuerbare Energien-Fonds.

Catella Real Estate AG (CREAG) beschäftigt sich mit der Konzeption und Verwaltung von Immobilien-Sondervermögen, sowie der Beratung bei der Immobilien-Anlage. Derzeit verwaltet CREAG 14 Immobilien-Spezial-AIFs und 7 Immobilien-Publikums-AIFs. Die Immobilienfonds investieren überwiegend in Core / Core+ Immobilien und verfügen über 7,5 Mrd. EUR Immobilienvermögen.

Die Commerz Real stehen für 50 Jahre Markterfahrung und ein verwaltetes Volumen von rund 34 Milliarden Euro Assets under Management. Umfassendes Know-how im Assetmanagement und eine breite Struk­tu­rie­rungs­expertise verknüpft sie zu ihrer Leistungspalette aus sachwertorientierten Fondsprodukten. Zum in­sti­tu­tionellen Fonds- und Mandatsspektrum gehören Immobilien- und Infrastrukturinvestments.

DEUTSCHE FINANCE GROUP ist eine internationale Investmentgesellschaft und bietet Investoren Zugang zu institutionellen Märkten und exklusiven Investments in den Bereichen Private Equity Real Estate, Immobilien und Infrastruktur. Die DEUTSCHE FINANCE GROUP verwaltet 12,3 Milliarden Euro Assets under Management.

Die DWS Gruppe bietet seit mehr als 50 Jahren im Bereich Immobilien Fondsanlagen für private und institutionelle Kunden an. Weltweit werden in diesem Bereich mehr als 75 Mrd. Euro verwaltet. Neben Immobiliendirektanlagen werden auch Darlehens-, und Immobilienaktienfonds angeboten. Die globale Präsenz in allen wichtigen Märkten führt zu nachhaltigen Renditen.

Die Empira Group bietet institutionellen Investoren eine vertikal integrierte Plattform für Im­mo­bilien­investments in Europa und den Vereinigten Staaten von Amerika. Mit einem Anlagevolumen von rund 9 Mrd. Euro ist Empira führend im deutschsprachigen Raum bei der Entwicklung neuartiger und renditestarker Investmentansätze in den Bereichen Equity und Debt.

Franklin Templeton gehört zu den weltweit größten Vermögensverwaltern mit Standorten in den wichtigsten Finanzzentren, betreut Kunden in mehr als 150 Ländern und verwaltet ein Vermögen von über 1,6 Billionen US-Dollar. Davon rund 256 Mrd. US-Dollar im Bereich alternative Anlagen und Immobilien. (Stand: 31. März 2024).

GARBE bietet umfassende Leistungen im Bereich der Logistik-, Handels-, Wohn-, Büro- und Science & Technology-Immobilien. Vom Portfolio-, Investment-, Asset- und Property-Management bis hin zur Projektentwicklung deckt GARBE die gesamte Wertschöpfung einer Immobilie ab. Mit der Erfahrung von über 50 Jahren und 400 Mitarbeitern an 16 Standorten managt GARBE ein Vermögen von ca. 13 Milliarden Euro.

HAMBURG TEAM Investment Management ist strategischer Partner institutioneller Investoren. Als Teil der HAMBURG TEAM Gruppe verfügen wir über umfassendes Immobilienwissen und folgen einem ganzheitlichen Dienst­lei­stungs­an­satz. Unser Schwerpunkt liegt auf nachhaltigen Investment-Konzepten und dem Asset Ma­na­gement deutschlandweiter Immobilienbestände. Wir betreuen elf Fonds mit über 2,5 Mrd. € Investitionsvolumen.

Die HIH Invest Real Estate (HIH Invest) ist einer der führenden Investmentmanager für Immobilien und Infrastruktur in Deutschland und in Europa. Wir finden, entwickeln und steuern Immobilien und Investments mit zukunftsgerichtetem Blick im Sinne unserer Kunden. Die HIH Invest ist an acht Standorten europaweit vertreten. Aktuell werden Assets mit einem Volumen von 22,3 Milliarden Euro verwaltet

Linklaters LLP ist eine national wie global führende Anwaltssozietät mit 31 Büros in 21 Ländern. Mehr als 3000 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte beraten weltweit führende Unternehmen und Finanzinstitute zu komplexen Fragen im Wirtschafts-, Bank- und Steuerrecht. Mit innovativen branchenspezifischen Lösungen unterstützt Linklaters ihre Mandanten dabei, ihre Strategien jederzeit zu verwirklichen.

Die MEAG fokussiert sich auf das werthaltige Management liquider und illiquider Strategien, auch im Rahmen maßgeschneiderter Lösungen. Wir verwalten EUR 340 Mrd. (12/2023), davon rund EUR 60 Mrd. für private und institutionelle Investoren. Im Bereich Real Estate steuern wir ein internationales Portfoliovolumen von EUR 15 Mrd., investiert in unterschiedliche Nutzungsarten, Länder und Risikoklassen.

NEXT Generation Invest ist ein spezialisierter Investment-Manager im Impact Investing mit Fokus auf Real Assets (Immobilien und Infrastruktur). Wir verwalten aktuell zwölf Investments in Deutschland und Österreich (über 600 Mio. € AuM). Strategien: bezahlbarer Wohnraum, hochwertige Bildung, soziale und nachhaltige Infrastruktur. Beitrag zu UN-Nachhaltigkeitszielen 4, 7, 11 und 13.

PATRIZIA: Ein führender Partner für globale Real Assets. Seit 40 Jahren bietet PATRIZIA weltweit Investitionsmöglichkeiten in Immobilien- und Infrastrukturanlagen für institutionelle, semi-professionelle und private Investoren. PATRIZIA verwaltet ein Vermögen von ca. 57 Mrd. EUR und beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter an 28 Standorten weltweit.

Die pbb Deutsche Pfandbriefbank ist eine führende Spezialbank für die Finanzierung von Investitionen in Gewerbeimmobilien in Europa und den USA. Sie gehört zu den größten Pfandbriefemittenten und ist damit zugleich ein wichtiger Emittent von Covered Bonds in Europa. Die Aktien der Deutsche Pfandbriefbank AG sind an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

 

Peakside Capital ist ein inhabergeführter Fondmanager und Immobilien-Investment-Unternehmen, welches ein Vermögen von über 1,5 Milliarden Euro für institutionelle Anleger managt. Peakside verfolgt Investitionsstrategien von Core bis Value-Add/ Opportunistic. Das Investitionsspektrum umfasst Projektentwicklungen und Bestandsgebäude, Einzelimmobilien, Portfolios sowie ganze Immobilienunternehmen.

Die PwC GmbH WPG ist Deutschlands führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft mit über 13.000 Mitarbeitenden und einem Umsatz von 2,61 Mrd. EUR. Bundesweit bietet PwC umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung, Transformation, Risk & Regulatory, Sustainability, Cloud & Digital, Deals sowie Strategy an.

Union Investment steht seit 60 Jahren für Verlässlichkeit, Nachhaltigkeit und konsequente Qualitätsorientierung im Asset- und Investmentmana­gement. Mit einem verwalteten Vermögen in Offenen Immobilienfonds, Spezialfonds sowie Service- und Pooling-Mandaten von rund 57 Mrd. € ist Union Investment einer der größten Anbieter von Immobilienlösungen für private und institutionelle Anleger in Europa. 

Wüest Partner ist ein innovatives und unabhängiges Dienstleistungsunternehmen in der Im­mo­bi­lien­wirt­schaft. Seit 1985 schaffen wir mittels Kombination von Expertise, Daten und digitalen Lösungen fundierte Entscheidungsgrundlagen. Mit einem breiten Lei­stungs­an­ge­bot verhelfen wir unseren Kund:innen zu neuen Perspektiven und zu einer nachhaltigen Wertschöpfung.

EXPERTENWISSEN

Referent:innen

Brigitte Adam FRICS

Geschäftsführende Gesellschafterin
ENA EXPERTS GmbH & Co. KG

Brigitte Adam FRICS ist Geschäftsführende Gesellschafterin von ENA Experts GmbH & Co. KG Real Estate Valuation. Sie engagiert sich beim ZIA im Präsidium, im Vorstand der Region Mitte und leitet den Ausschuss Bilanzierung und Bewertung. Seit 2023 ist sie Vizepräsidentin der gif e.V. Sie ist ehrenamtliches Mitglied in den GAA der Städte Frankfurt und Mainz sowie im OGA Rheinland-Pfalz.

Rafael Aregger

Head of Investments USA
Empira Group LLC

Rafael Aregger ist Head of Investments U.S. am Empira-Standort in Miami. Er verfügt über umfassende Expertise im Bereich alternative Investments und Asset Management. In seiner Rolle als Head of Investments U.S. hat Rafael Aregger die US-Tochtergesellschaft von Empira maßgeblich mitaufgebaut und US-Immobilieninvestitionen mit einem Gesamtvolumen von mehr als 500 Millionen US-Dollar durchgeführt.

Prof. Dr. Thomas Beyerle

HBC Hochschule Biberach
Fakultät BWL / Lehrstuhl Immobilienresearch

Prof. Dr. Thomas Beyerle ist Lehrstuhlinhaber an der Hochschule Biberach HBC für Immobilienresearch sowie Managing Director und Group Head of Research bei der Catella AB. Seit über 25 Jahren ist er in verschiedenen immobilienwirtschaftlichen Managementfunktionen u.a. bei den Fondsgesellschaften DEGI, Aberdeen und IVG Immobilien AG.

Gaston Brandes

Managing Director
Franklin Real Asset Advisors

Gaston Brandes, Managing Director kam im Januar 2020 zu Franklin Real Asset Advisors. Er ist Mitglied des Global Investment Committee. Vor seiner jetzigen Tätigkeit bei Franklin Templeton war Herr Brandes in verschiedenen leitenden Funktionen in New York, Zürich, London und Frankfurt im Immobilienbereich tätig.

Isabella Chacón Troidl

Vorsitzende der Geschäftsführung
BNP Paribas REIM 

Isabella Chacón Troidl ist seit 1.1. 2023 CEO, Vorsitzende der BNP Paribas REIM Germany-Geschäftsführung sowie Mitglied des Europe Executive Boards. Die Bereiche Research, Strategie, Transaktions- und Asset Management verantwortet die Volljuristin und Immobilienökonomin seit 2018. Sie agiert als Change Maker für nachhaltige Transformation und engagiert sie sich in Verbänden wie ICG, ZIA und ULI.

Carsten Demmler

Geschäftsführer
HIH Invest Real Estate

Carsten Demmler ist Geschäftsführer der HIH Invest Real Estate und verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Kapitalmarkt. Seit 2019 ist er bei der HIH Invest Real Estate tätig und verantwortet das institutionelle Kundengeschäft sowie die Investorenbetreuung für Banken, Pensionskassen, Versorgungswerke und Versicherungen.

Dr. Bernd Eschweiler

Inhaber
beta economics

Bernhard Eschweiler ist promovierter Volkswirt und berät seit 15 Jahren Finanzinstitute zu volkswirtschaftlichen und strategischen Themen.  Seine Kunden sind Banken, Vermögensverwalter und Währungsmanager. Zuvor war Herr Eschweiler 18 Jahre bei JPMorgan tätig mit Stationen in New York, London, Frankfurt und Singapur, wo er viele Jahre Chefvolkswirt und Leiter der Marktanalyse für Asien war.

Symon Hardy Godl

Chief Investment Officer
Deutsche Finance Holding AG

Symon H. Godl ist Chief Investment Officer und Vorstand der DEUTSCHE FINANCE GROUP. Der Immobilienökonom ist seit 2010 bei der Investmentgesellschaft. Davor war der Immobilienexperte viele Jahre im Real Estate Investment Banking und Asset Management von Banken und einem Industriekonzern tätig.

Oliver Grossmann

Chief Financial Offer, Gründer
NEXT Generation Invest AG

Herr Oliver Grossmann hat umfassende Erfahrung in der Kapitalanlageberatung. Er begann vor über 20 Jahren bei HSBC, arbeitete bei verschiedenen Banken und baute ein breites Netzwerk und tiefes Wissen in der Kapitalanlage auf. Vor gut 10 Jahren wechselte er in den Bereich Alternativer Investments. 2019 gründete er die NEXT Generation Invest AG, die das Thema Impact Investing in den Mittelpunkt stellt.

Stefan Haas

Geschäftsführer
MEAG KAG

Dr. Stefan Haas verantwortet als Geschäftsführer und Global Head of Real Estate die globalen Immobilienaktivitäten der MEAG. Er ist 2006 in die MEAG eingetreten, war seit 2010 in Führungspositionen tätig, zuletzt als Head of Real Estate Asset Management.  Davor war der ausgebildete Bauingenieur in verschiedenen Funktionen in der HypoVereinsbank/UniCredit-Gruppe tätig.

Bernd Haggenmüller

Senior Managing Director Real Estate
ARDIAN Germany GmbH

Bernd Haggenmüller leitet das Immobiliengeschäft von Ardian in Deutschland seit 2016. Er verfügt über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung im nationalen und internationalen Immobilienbereich unter anderem bei Shaftesbury Asset Management, Multi Development Corporation und Commerz Grundbesitz, wo er jeweils in leitender Funktion tätig war.

Dr. Pamela Hoerr

Vorständin
Pfandbriefbank

Dr. Pamela Hoerr ist Vorstand der pbb. Hoerr kam im April 2023 vom Real Estate Investmentmanager Real I.S. als Vorstand für Fonds- und Asset Management. Zuvor war sie u.a. bei PATRIZIA für das Asset Management in Deutschland und den AIFM in Luxemburg verantwortlich. Sie ist im Vorstand des Institute for Corporate Governance (ICG) sowie im Regionalvorstand des ZIA. Für pbb baut Dr. Hoerr u.a. das Investmentmanagement unter der Marke pbb invest auf.

 

Dirk Holz

Managing Director
Commerz Commerz Real Fund Management Luxembourg

Managing Director bei Commerz Real Fund Management Luxembourg. Zuvor leitete er Produktmanagementfunktionen (Real Assets & Private Equity) bei RBC und Société Générale. Er verfügt über 20 Jahre Erfahrung in Immobilien, Private Equity, Infrastruktur und Private Debt. Er hat Abschlüsse in BWL(Uni Tübingen) und Immobilienportfoliomanagement(ebs Immobilienakademie) und ist seit 2012 qualifiziertes RICS-Mitglied.

Nikolas Jorzick

Geschäftsführer
HAMBURG TEAM Investment Management GmbH

Nikolas Jorzick ist Geschäftsführender Gesellschafter der 1997 gegründeten HAMBURG TEAM Gruppe und seit 2006 in der institutionellen Fonds- und Immobilienwirtschaft tätig. Der studierte Dipl.-Kfm., CFA Charterholder und MBA (RICS) gründete 2015 die HAMBURG TEAM Investment Management GmbH, die inzwischen elf Fonds mit über 2,1 Mrd. € Investitionsvolumen betreut.

Thomas Kallenbrunnen

Geschäftsführer
GARBE Institutional Capital

Thomas Kallenbrunnen ist Geschäftsführer bei GARBE Institutional Capital und verantwortlich für die Aktivitäten in den Assetklassen Wohnen, Science & Technology Real Estate sowie Nahversorgung. Er verfügt über mehr als 22 Jahre Erfahrung im Bereich Immobilien und Alternative Investments mit Stationen bei PwC, Helaba Invest und PGIM Real Estate. Er ist beim Fondsverband INREV Chairman des Operational Real Estate Committee.

Dr. Stephan Kloess

Inhaber
KRE KloessRealEstate

Stephan Kloess ist Dipl.-Ing. der TU Berlin und promovierte an der Universität St. Gallen. Seit 2003 ist er mit KRE KloessRealEstate für institutionelle Investoren in Fragen der Immobilienkapitalanlage aktiv. Weiter ist er als Interimsmanager und Verwaltungsrat im Bereich Asset Management und Entwicklung tätig. Als Dozent engagiert er sich u.a. an der Universität Zürich sowie der TU Berlin.

Markus Kreuter

Geschäftsführer
Zinsbaustein GmbH

Markus Kreuter ist seit über 30 Jahren im Bankenumfeld tätig. Ausgebildet im Hause Deutsche Bank gründete sich in der DekaBank 1998 der Bezug zur Immofinanzierung. Es folgten leitende Funktionen u.a. bei Vivico Real Estate GmbH, der Deutschen Bank AG, JLL SE und in Luxemburg. Als Geschäftsführer von zinsbaustein.de verantwortet er die Real Estate Aktivitäten der ersten nach ECSP-VO lizensierten Schwarmfinanzierungsplattform in Deutschland.

Andreas Löcher

Head of Investment Management Operational
Union Investment Real Estate GmbH

Andreas Löcher ist seit Juli 2010 als Abteilungsleiter des Investment Management Hospitality bei Union Investment Real Estate GmbH, Hamburg, tätig. Seit August 2023 verantwortet er ebenfalls die Einzelhandels-Investmentstrategie als Head of Investment Management Operational und koordiniert deren Akquisitions- und Verkaufsaktivitäten innerhalb der Hamburger Immobilieninvestmentgesellschaft.

 

Stefan Mächler

Group CIO
Swiss Life Asset Managers

Stefan Mächler ist seit 2014 Group Chief Investment Officer von Swiss Life. Zuvor war er in gleicher Funktion bei der Mobiliar. Davor betreute er Family Offices der Deutschen Bank in der Schweiz und war CEO der Privatbank Rüd, Blass & Cie. Er war 18 Jahre bei der Credit Suisse Group, davon neun Jahre in Japan und Frankfurt. Er gründete die Swiss Prime Site AG (bis 2005 Verwaltungsratspräsident).

Dr. Helmut Matthey

Rechtsanwalt und Berater

Dr. Matthey ist als Rechtsanwalt und Berater tätig. Bis Ende 2021 war er Sprecher des Vorstands der Evangelischen Ruhegehaltskasse in Darmstadt (ERK) und verantwortete ein Immobilienvermögen von rund 500 Mio. Euro. Zuvor war er Generalbevollmächtigter der FAY Unternehmensgruppe und betreute die Gesellschaften des Family-Offices. Herr Dr. Matthey studierte Rechts- und Staatswissenschaften in Bochum, Freiburg und Köln.

Tobias Piegeler

Director | Real Estate Consulting 
Deloitte Consulting GmbH

Tobias Piegeler ist Director bei Deloitte Real Estate Consulting und Co-Lead der Deloitte Unlimited Reality Practice mit 20 Jahren Erfahrung in der Technologie- und Managementberatung. Er ist Experte für Innovation, digitale Strategien, Generative KI sowie Spatial Computing/ XR und berät Unternehmen industrieübergreifend bei der Gestaltung und Umsetzung ihrer digitalen Transformation.

Jochen Reith

Senior Managing Director
PATRIZIA SE

Jochen Reith ist seit 15 Jahren bei der PATRIZIA SE tätig und verantwortet dort als Senior Managing Director sämtliche Kundenbeziehungen, mit Schwerpunkt DACH Region. Die PATRIZIA SE verwaltet 60 Mrd.€, gestreut über diverse Nutzungsarten und Risikoprofile. Jochen Reith ist Dipl. Bankbetriebswirt und war vor seiner Tätigkeit bei PATRIZIA in vergleichbaren Positionen bei anderen Assetmanagern tätig.

Prof. Dr. Verena Rock MRICS

Institutsleitung
Technische Hochschule Aschaffenburg

Verena Rock ist ordentliche Professorin für Immobilieninvestment an der Technischen Hochschule Aschaffenburg. Sie führt dort das Institut für Immobilienwirtschaft und -management und verantwortet den Studiengang Digitales Immobilienmanagement. Nach ihrer Promotion an der EBS war sie u. a. als Fondsmanagerin bei Morgan Stanley tätig. Seit 2023 ist sie Präsidentin der gif e.V.

Dietmar Roessler

Head of Business Development
Securities Services Germany, BNP Paribas

Dietmar Roessler war von 2000 bis 2010 verantwortlich für den Aufbau der Custody und Verwahrstellen-Dienstleistungen in Deutschland bei BNP Paribas. Von 2010 bis 2018 managte er die globalen Kundensegmente der Pensionskassen, Versicherungen und Staatsfonds. Er ist Experte für Anforderungen Institutioneller Investoren und deren Asset Managern bei der Umsetzung von international diversifizierten Anlagestrategien.

Frank Schäfer

Geschäftsführer
Peakside Capital Advisors GmbH

Frank Schäfer ist Partner bei Peakside Capital. Er verantwortet die Geschäfts- und Produktentwicklungsaktivitäten, einschließlich der Investorenbeziehungen und Kapitalbeschaffung. Darüber hinaus betreut er unter anderem die Initiativen von Peakside im ESG-Bereich. Vor seiner Zeit bei Peakside war Herr Schäfer in leitenden Funktionen bei Tishman Speyer, Credit Suisse und UBS tätig.

Oliver Strumpf

Gründer
FondsForum-Plattform

Oliver Strumpf studierte Wirtschaftsinformatik und Immobilienökonomie an der European Business School. Nach Berufserfahrungen bei internationalen Immobilienunternehmen gründete er 2012 die FondsForum-Plattform und hat sich auf die Vermarktung institutioneller Investmentprodukte spezialisiert, u. a. bei Corpus Sireo in Luxemburg sowie bis Sommer 2021 als Geschäftsführer bei HEICO Investment in Wiesbaden.

Stefan Stute MRICS

Managing Partner
Wüest Partner Deutschland

Stefan Stute ist Head of Investment Consulting und seit 2022 Geschäftsführer von Wüest Partner Deutschland. Schwerpunkte seiner Beratungstätigkeit ist die ganzheitlich Kapitalanlageberatung institutioneller Investoren in den Bereichen Real Estate Private Debt, Real Estate Private Equity und Real Estate Securities. Der gelernte Diplom Bauingenieur ist Mitglied der RICS.

Thomas Veith

Partner, Global Leader Real Estate
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG

Thomas Veith ist Partner bei PwC in Frankfurt und leitet den Sektor Real Assets in Deutschland sowie Real Estate global. Sein Tätigkeitsfeld umfasst die Strategie- und Transaktionsberatung sowie Transformationsprojekte. ESG ist dabei ein integraler Bestandteil, der durch ein interdisziplinäres Team bedient wird.

Stephen von der Brüggen

Managing Director | Head of Frankfurt
Art-Invest Real Estate Management GmbH & Co. KG 

Stephen von der Brüggen ist Partner und Geschäftsführer der Art-Invest Real Estate. Seit 2010 ist er bei Art-Invest für verschiedene Projekte in den Bereichen Ankauf, Asset Management und Projektentwicklung tätig und seit 2014 für die Niederlassung Frankfurt verantwortlich.

Dr. Christoph von Marschall

Diplomatischer Korrespondent der Chefredaktion
Tagesspiegel

Dr. Christoph von Marschall ist Diplomatischer Korrespondent der Chefredaktion des Tagesspiegels (Berlin) und regelmäßiger Gast in TV-Sendungen. 2005 bis 2013 und 2017/18 lebte er als USA-Korrespondent in Washington und hatte Zugang zum Weißen Haus unter Barack Obama und Donald Trump. Er wurde mehrfach mit Preisen ausgezeichnet, u.a. für seine Bücher über die deutsch-amerikanischen Beziehungen.

Andreas Wesner

Vorstandssprecher / CEO
Catella Real Estate AG

Andreas Wesner ist seit 2022 Vorstandsprecher der Catella Real Estate AG. Er verfügt über langjährige und umfangreiche Erfahrung auf dem deutschen und europäischen Immobilienmarkt sowie im regulierten Fondsgeschäft. Zuvor war er bei LaSalle Investment Management Head of Transactions - Northern Continental Europe, sowie bei AXA Investment Managers und The Carlyle Group im Bereich Investment Management tätig.

Markus Wickenträger

Head of Portfolio Management Real Estate, Institutional Funds | Deutschland
DWS Alternatives GmbH

Markus Wickenträger ist Geschäftsleiter der DWS Alternatives GmbH (AIFM). Er verantwortet institutionelle Mandate in Immobilien und Immobiliendarlehen, welche in Deutschland, Europa, Asien und Nordamerika investieren. Er ist seit 2007 für DWS tätig, verfügt über 24 Jahre Berufserfahrung in der Immobilienbranche, er hat Bauingenieurwesen studiert und ein Diplom als Wirtschaftsingenieur.

Markus Wollenhaupt

Partner
Linklaters LLP    

Markus Wollenhaupt ist spezialisiert auf die Strukturierung, Auflegung, Fundraising und Vertrieb von Investmentfonds im In- und Ausland. Er berät Alternative Investment Funds und deren Manager und Investoren bei Immobilien-, Debt- und Private-Equity- sowie Infrastrukturfonds. Er ist anerkannter Experte für das Anlagerecht von VAG-Anlegern und berät bei M&A Transaktionen im Assetmanagement Sektor.

Holger Zilleken

Senior Fund Manager
AXA Investment Managers, Alts

Herr Zilleken verantwortet die Wohnimmobilienfonds bei AXA IM Alts und ist seit 2016 im Unternehmen. Er konnte vielseitige Erfahrungen in diversen Bereichen der Immobilieninvestitionen gewinnen, bevor er 2019 das Portfoliomanagement übernahm. Herr Zilleken war vor seiner Kariere bei AXA IM Alts u. a. im Asset Management und Research tätig.

Alle ansehen Ansicht reduzieren

Treffpunkt

Konferenzlocation

Falkenstein Grand Hotel in Königstein

Das Falkenstein Grand Hotel ist seit 2012 die feste Veranstaltungslocation der FondsForum-Konferenz. Das 5-Sterne-Hotel bietet mit seiner traditionsreichen Geschichte eine exklusive Atmosphäre und ermöglicht die perfekten Rahmenbedingungen für eine exklusive Veranstaltung der institutionellen Immobilienwirtschaft. Durch seine abgeschiedene Lage unterstützt das Grand Hotel den vertraulichen Austausch der Teilnehmer über zwei Konferenztage hinweg.

Falkenstein Grand Hotel
Debusweg 6-18, 61462 Königstein im Taunus
Hotel-Website>

 

Rückblick 2023

Vorträge der FondsForum-Konferenz (Teaser)

Aus dem Blog-Bereich von FondsForum.de

Aktuelle Fachbeiträge

Immobilien-Nebenkosten als Teil der ESG-Strategie

Pflegeimmobilien: Ein Zukunftsmarkt mit attraktiven Investmentmöglichkeiten

Wird 2024 der entscheidende Wendepunkt?

Kontakt

Eventmanagerin

Nadine Mohr

Strumpf Eventmanagement
Niederseelbacher Straße 24
65527 Niedernhausen

Telefon: +49 6127 999 363 23
E-Mail: info(at)fondsforum-konferenz.de