SupermarktInvest 2021

Rückblick 2021

Am 25. November wurde die erste Konferenz SupermartkInvest durchgeführt. Dieses neue Format der FondsForum-Plattform wurde von Anlegern angeregt, da sich Investitionen in Immobilien der Nahversorgung sowie in Supermärkte in den vegangenen 2 Jahren zu einer eigenständigen Assetklasse entwickelt haben.

15 Top-Unternehmen der institutionellen Immobilienwirtschaft engagierten sich zu diesem neuen Format und über 20 Referenten hielten Vorträge und beteiligten sich an Expertendiskussionen zu Immobilienmarktentwicklungen in der Nahversorgung, Erfolgsfaktoren zukünftiger Lebensmittelanbieter, ESG-konformen Betriebsmöglichkeiten von Lebensmittelimmobilien oder den Chancen und Risiken deutscher Retailsegmente aus Investorensicht.

Aufgrund der Corona-Entwicklungen wurde das Event kurzfristig in das Produktionsstudio verlegt, was die Motivation der Referenten jedoch nicht gesenkt hat und zu einem umfassenden Meinungsaustausch geführt hat.

Rückblick: Bilder

Videos der Vorträge

Nächstes Event

SupermarktKaffee

Da die Konferenz SupermarktInvest 2021 als WebEvent durchgeführt werden musste, ist ein Treffen zu einem "Kaffee & Co. am Nachmittag" geplant, damit sich alle Teilnehmer persönlich austauschen können.

Weitere Informationen

Sponsoren 2021

Die Immobilienberater von Colliers sind deutsch­land­weit an zehn Standorten vertreten. Das Dienst­lei­stungs­an­ge­bot umfasst die Vermietung sowie den An- und Verkauf von Gewerbeimmobilien in den Nu­tzungs­ar­ten Büro, Einzelhandel, Hotel, Industrie und Logistik und mehr. Stark wachsend ist zudem der Bereich Re­si­den­tial Investment. Weltweit ist Colliers mit rund 18.000 Experten in 67 Ländern tätig.

Deutsche Investment ist eine Kapital­ver­wal­tungs­ge­sellschaft mit Fokus auf die deutschen Im­mo­bi­lien­märk­te und betreut aktuell ein Immobilienvermögen von rund 2,15 Mrd. EUR in den Assetklassen Wohnen, Büro und Food Retail. Der voll integrierte In­vest­ment­ma­na­ger konzipiert maßgeschneiderte Kapital­an­la­ge­pro­duk­te und erbringt sämtliche fonds- und im­mo­bi­lien­be­zo­ge­nen Leistungen aus einer Hand.

Das Unternehmen Dr. Lademann & Partner ist seit 1986 als anerkannter Gutachter und Berater im Handelsimmobilienmarkt tätig. Die Wertsteigerung von Retail-Assets im Auftrag von Fondsgesellschaften steht dabei im Vordergrund. Das Aufgabenspektrum reicht von Research, Market Due Diligences über rechtssichere Verträglichkeitsgutachten bis hin zu Refurbishmentkonzepten von Handelsimmobilien.

Die GARBE Institutional Capital ist Teil der GARBE Unternehmensgruppe, ein familiengeführtes Unternehmen der deutschen Immobilienwirtschaft. Die GARBE Institutional Capital hat Standorte in Hamburg, Köln, Amsterdam und Prag und versteht sich als vollintegrierte Immobilien-Management-Plattform mit den Leistungsbereichen Investment- und Asset Management für Gewerbe- und Wohnimmobilien.

Die GPEP GmbH ist ein Immobilieninvestment- und -verwaltungsunternehmen mit Spezialisierung auf Ein­zelhandelsunternehmen. Für institutionelle Investoren bietet die unabhängige und inhabergeführte GPEP mit Ihrem Expertenteam die gesamte Wert­schöp­fungs­ket­te an. Seit Gründung 2014 hat GPEP ein Portfolio mit einem Volumen von ca. 1,6 Mrd. € AuM und 400 Objekten.

Die GRR Group ist ein seit mehr als 15 Jahren auf das Segment Nahversorgungsimmobilien spezialisierter Investment und Asset Manager. Mit einem Team von 75 Personen werden rund 550 Nah­ver­sor­gungs­stand­orte im gesamten Bundesgebiet gemanagt. Neben einem Immobilieneigenbestand liegt der Schwerpunkt in der Fondsauflage für Institutionelle Anleger. Aktuell sind zwei neue Fondsprodukte in Vorbereitung.

GSK STOCKMANN ist eine führende unabhängige Wirtschaftskanzlei. Etwa 200 Rechtsanwälte beraten an sechs Standorten in Deutschland und Luxemburg deutsche und internationale Mandanten. Wenn es um Immobilienrecht geht, ist GSK STOCKMANN die erste Adresse. Mit einem der größten Real Estate Teams in Deutschland ist GSK STOCKMANN marktführend und berät im Investment und Asset Management ebenso wie bei Projektentwicklungen.

Seit 1982 ist die Hahn Gruppe als Asset und Investment Manager tätig. Sie ist auf versorgungs-orientierte Handels- und Mixed-Use-Immobilien spezialisiert. Mit ihrer Kapitalverwaltungsgesellschaft DeWert Deutsche Wertinvestment GmbH steht sie für eine übergreifende Expertise aus Immobilien- und Vermögensmanagement. Das aktuell verwaltete Vermögen liegt bei über 3 Mrd. Euro.

HEICO Property Partners GmbH ist seit über 22 Jahren erfolgreich im Property Management für internationale, institutionelle Kunden tätig. Über 400 Objekte, mit ins­ge­samt 4.500 Mio. qm und 1900 Mieter werden bun­des­weit von sechs Niederlassungen betreut. Im Be­reich Facility Management ist HEICO schon seit 1966 erfolgreich am Markt tätig. HEICO ist der Spezialist für die Verwaltung von gewerblich genutzten Immobilien in Deutschland.

Die imtargis GmbH deckt mit den Schwerpunkten auf Standortgutachten, Wertgutachten und Technische Due Diligence eine große Bandbreite handelsimmobilienrelevanter Fragestellungen ab. Zu ihren Auftraggebern gehören seit Jahren u.a. verschiedene Handelsunternehmen und Einzelhandelsimmobilienfonds.

Mit über 1.350 Filialen ist Kaufland in Deutschland, Polen, Rumänien, Tschechien, der Slowakei, Bulgarien, Kroatien und der Republik Moldau vertreten. Das Einzelhandelsunternehmen bietet ein großes Sortiment an Lebensmitteln und alles für den täglichen Bedarf und steht dabei für niedrige Preise, relevante Auswahl, überzeugende Qualität und einen einfachen Einkauf. Weitere Informationen unter kaufland.de/immobilien.

MEAG fokussiert sich auf das werthaltige Ma­na­ge­ment liquider und illiquider Strategien (wie Immobilien, Infrastruktur & Forst), auch im Rahmen maß­ge­schnei­der­ter Lösungen. Über 130 Investmentprofis verwalten EUR 328 Mrd.(03/21), davon EUR 65 Mrd. für externe Anleger. Unsere Investmentkompetenz basiert auf langjähriger Expertise im Risikomanagement und profundem Verständnis der Kundenanforderungen.

Die MEC als Marktführer für Fachmarktzentren managt über 75 Handelsimmobilien deutschlandweit. Sie liefert maßgeschneiderte Services für das integrierte Center Management inkl. kaufmännischem und technischem Management, Vermietung, Development und Commercial Asset Management sowie Property Management für kleinere Handelsimmobilien. 2020 betrugen die Assets under Management 3,9 Milliarden Euro.

RAM INVEST ist ein inhabergeführtes Unternehmen aus Regensburg, das auf das Investment und Asset Management von lebensmittelgeankerten Han­dels­im­mo­bi­lien spezialisiert ist. RAM INVEST wurde 2017 von G. Volk und S. Schels gegründet und verwaltet ca. 120.000 m² vermietete Fläche an über 50 Standorten im Wert von ca. 350 Mio. €.  Das Unternehmen versteht sich als fairer, nachhaltiger und verlässlicher Partner für institutionelle Investoren.

Savills Investment Management (Savills IM) ist ein internationaler Immobilien-Investmentmanager mit 17 Büros weltweit, davon 13 in Europa und einem ver­wal­te­ten Vermögen von insgesamt rund EUR 20,8 Mrd. per März 2021. Savills IM bietet im Immobilienbereich umfassende Debt-, Asset- und Fondsmanagement-Dienstleistungen in Form von Einzelmandaten sowie Fondslösungen für ein breites Investorenspektrum an.

Eventmanagement

Kontakt

Karsten Höhn

Strumpf Eventmanagement
Kiefernweg 10
65527 Niedernhausen

Tel.: +49 6127 999363 23
E-Mail: karsten.hoehn(at)strumpf-em.de