ESG Konferenz 2024

Veranstaltungsdaten

Zur ESG Konferenz präsentieren ausgezeichnete Investmentexperten Erfahrungen, aktuelle Trends und Entwicklungen der ESG-Transformation im Jahr 2024.
 

  • Konferenz: Donnerstag, 23. Mai 2024 - Freitag, 24. Mai 2024
  • ESG-Dinner: 23. Mai 2024
  • Location: Sofitel Frankfurt Opera, Frankfurt
  • Eventformat: Präsenzveranstaltung mit Onlineübertragung
  • Teilnehmer: Investoren, Fonds-/Assetmanager, Finanzierer, Projektentwickler
  • kostenfrei für institutionelle Investoren
  • Wichtige Links: Vorregistrierung | ProgrammHotel-Website

ESG Konferenz 2024

Die ESG Konferenz

Der Branchentreffpunkt zu ESG & Nachhaltigkeit

Über 230 Teilnehmer kamen zur ESG Konferenz 2023 nach Frankfurt. 45 Experten und Investoren nutzten die Tagung zum Austausch über bisherige Erfahrungen und aktuelle Entwicklungen zur ESG-Transformation. Unter den Teilnehmern waren zahlreiche Experten unterschiedlicher Teildisziplinen, die den Investoren und Teilnehmern aus der Immobilienwirtschaft ein umfangreiches Bild über den aktuellen Stand der Branche ermöglichten. Das beste Ergebnis für die Veranstalter: Alle Teilnehmer berichteten, dass durch die Tiefgründigkeit der Konferenz nun ein gewisser "Drive" zur besseren Auseinandersetzung mit dem Thema "ESG und Nachhaltigkeit" ausgelöst wurde. 

Bleiben Sie informiert!

Mit dem kostenfreien Newsletter, den FondsNews, erhalten Sie regelmäßig lesenswerte Fachartikel und Informationen sowie Vorzugspreise zu unseren Veranstaltungen.

Jetzt FondsNews abonnieren!

ESG Konferenz 2024

Fachbeirat

Roger Baumann MRICS
COO GRE & Head Product Development
Zurich Insurance Group Ltd

Roger Baumann blickt auf über 25 Jahre Erfahrung in der Immobilie-Branche zurück. Nach seiner Beratungstätigkeit bei pom+Consulting AG war er bei Credit Suisse Real Estate tätig. Seit 2019 ist er bei Zurich Insurance für Nachhaltigkeit, Finance und Operations und die Entwicklung von Anlageprodukten zuständig. Er ist Verwaltungsrat von Longevity Partners und im Beirat von Sustainaccount.

Dr. Patrick Bergmann
Managing Director
Madaster Germany GmbH

Dr. Patrick Bergmann ist Geschäftsführer bei Madaster Germany. Er schrieb seine Dissertation zum Thema “Life Cyle Management in the Built Environment” an der Technischen Universität Dresden und war vor seiner Position bei Madaster im Bereich Immobilien- und Unternehmensbewertung bei PwC in Berlin und Brüssel tätig.

Miriam Beul
Geschäftsführerin
Netzwerkagentur für urbane Kommunikation

Moderatorin, Dozentin und Aufsichtsrätin mit dem Fokus Immobilienwirtschaft, Stadtentwicklung und Nachhaltigkeit. Gründerin und Inhaberin von MIRIAM BEUL - Netzwerkagentur für urbane Kommunikation. Journalistenpreis der Deutschen Immobilienwirtschaft" 2017), German Brand Award (2019), Immobilienmanager Award (2019), Gewinner German Brand Award 2020 Bestes Storytelling, Immobilien-Influencerin des Jahres 2021.

Gabriele Bräuker
Teamleitung Kapitalanlagen
ZDF Pensionskasse

Nach dem Wechsel 2017 vom ZDF zur Pensionskasse des ZDF ist Frau Bräuker heute verantwortliche Teamleiterin Kapitalanlage. Gemeinsam mit der Kapitalanlage-Vorständin und einem kleinen Team an Fachleuten steuert sie wir die strategische Ausrichtung und alle Kapitalanlagethemen. Aufgrund langjähriger, vielseitiger beruflicher Erfahrungen liegt dabei ihr  persönlicher Schwerpunkt auf der Assetklasse Immobilien.

Christiane Conrads LL.M.
Partner / Global Real Estate ESG Leader
PwC

Christiane Conrads leitet das Global Real Estate ESG Team. Bevor sie 2018 zu PwC wechselte, arbeitete sie mehr als 10 Jahre in Immobilienrechtsteams führender internationaler und nationaler Kanzleien. Sie hat über 17 Jahre Erfahrung in der Immobilien- und Transaktionsberatung. Ihr Beratungsschwerpunkt liegt im Bereich ESG, in dem sie seit 13 Jahren nationale und internationale ESG-Beratungsprojekte leitet.

Matthias Huesmann MRICS
Leiter Portfolio Management Immobilien
Ärzteversorgung Westfalen-Lippe

Matthias Huesmann ist für die Immobilieninvestitionen der Ärzteversorgung Westfalen-Lippe verantwortlich. Er ist gelernter Bankkaufmann und Absolvent der ISM Dortmund sowie der LSE in London. Erfahrungen sammelte er bei internationalen Banken und Fondsmanagern, bevor er einer mehrjährigen Beratertätigkeit bei PwC nachging. Anschließend war er 11 Jahre bei der Provinzial Asset Management tätig.

Simone Kranz
Immobilien Asset Manager
Pensionskasse der Mitarbeiter der Hoechst-Gruppe

Über 20 Jahre Immobilien Expertise: Nach Ihrer langjährigen Tätigkeit als Analystin für die The Carlyle Group verantwortete Sie das Corporate Real Estate Management der Credit Suisse in Deutschland. Bevor Sie in das Asset Management der Höchster Vorsorge eintrat, übernahm Sie als Gruppenleiterin die Verantwortung für die ganzheitlich nachhaltige Bewirtschaftung der GIZ Liegenschaften in Eschborn.

Carsten Metze
Regional Sustainable Investing Manager Central Northern Europe | Generali Real Estate

Carsten Metze koordiniert die ESG-Aktivitäten der Generali Real Estate in der DACH-Region. Der gelernte Jurist ist er nach seinem Berufseinstieg bei PwC seit 2011 im Unternehmen tätig und betreut aktuell rund 500 Objekte in der DACH-Region mit einem Gesamtvolumen von ca. 8 Milliarden Euro, die von den Generali-Versicherungen oder über Generali-Fonds auch von Drittinvestoren gehalten werden.

Jenny Stephan
Senior Managerin, Prokuristin
KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Jenny Stephan begleitet Asset Manager im Real Estate-Sektor in der Bewältigung der Herausforderungen rund um Sustainable Finance sowie der nachhaltigen Ausrichtung der Unternehmen. Sie ist seit über 10 Jahren in der Immobilienwirtschaft tätig und war als Teamleiterin im Fondsmanagement sowie in zahlreichen ESG-Projektteams der Sparte verantwortlich.

Oliver Strumpf
Leiter des Fachbeirats
FondsForum-Plattform

Oliver Strumpf studierte Wirtschaftsinformatik und Immobilienwirtschaft an der European Business School und übernahm anschließend bei internationalen Immobilienunternehmen die Verantwortung für Marketing & Vertrieb. 2012 gründete er die Plattform-FondsForum, um ein einzigartiges Netzwerk in der institutionellen Immobilienwirtschaft anzubieten.

Jürgen Utz
Leiter der Nachhaltigkeitsentwicklung
LIST AG

Jürgen Utz, studierter Biologe und Architekt, befasst sich seit fast mehr als 15 Jahren mit dem Themenfeld Nachhaltigkeit. Dabei entwickelte er eine ganzheitliche Perspektive, die nun in seine Arbeit als entsprechender Leiter bei der LIST Gruppe einfließt. Mit einem disziplinübergreifenden Ansatz verbindet er Themen und hat frühzeitig Entwicklung mit deren Synergien im Blick.

Kooperationspartner

Sponsoren

aedifion hilft dabei, Gebäude nachhaltig, effizient und transparent zu managen. Mit der KI-basierten Cloud-Plattform, können wir den Energieverbrauch, die CO2-Emissionen und die Betriebskosten von Gebäuden um bis zu 40% senken. Unsere Lösung sammelt Echtzeit-Betriebsdaten, identifiziert Fehlfunktionen und gibt klare Handlungsempfehlungen für die Betriebsoptimierung im Sinne Ihrer ESG-Ziele.

apoprojekt ist eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen der Bau- und Immobilienbranche. Neben der Marktführerschaft im Mieterausbau fokussiert sich apoprojekt darauf, Design & Build im Bestand als Standard der Branche zu etablieren: Von ESG-Lösungen bis zu Revitalisierungen und Refurbishments. Bislang realisierte apoprojekt rund 4.100 Projekte bei einem Bauvolumen über 1,4 Milliarden Euro.

BNP Paribas Real Estate Investment Management (BNP Paribas REIM), ein Geschäftsbereich von BNP Paribas Real Estate, bietet eine große Bandbreite an Immobilienfonds und Investmentlösungen. Mit BNP Paribas REIM investieren Sie in Immobilien als Living Assets. Als tief in Europa verwurzeltes Unternehmen haben wir ein detailliertes Verständnis der lokalen Märkte.

BuildingMinds transformiert die Welt des Gebäudemanagements. Datendemokratisierung durch ein Common Data Model und der Einsatz einer integrierten Cloud-Plattform sorgen für intelligentes ESG-Management und holistische Portfoliosteuerung mit beispielloser Transparenz. Das Team von BuildingMinds aus dem Herzen Berlins besteht aus rund 150 Digitalisierungs- und Domain-Expert:innen aus über 40 Ländern.

empact bietet der Immobilienwirtschaft einen One-Stop-Shop-Ansatz für den Aufbau dezentraler Energieversorgungssysteme und die Dekarbonisierung Ihre Bestände. Wir planen, finanzieren, bauen und betreiben PV-Anlagen, Ladeinfrastruktur und regenerative Wärme- und Kälteversorgungslösungen aus einer Hand und ermöglichen durch die Vernetzung in der Sektorenkopplung ein Höchstmaß an Energieeffizienz.

ENGIE ist Deutschlands führendes Unternehmen für klimaneutrale Energielösungen. Unsere Schwerpunkte sind Technik, Energie und Service. Wir sind Ihr Partner, wenn es um die Bereitstellung grüner Energie, die Umsetzung von Effizienzmaßnahmen oder die Erreichung von Nachhaltigkeitszielen geht. Unsere Einsparungsgarantien stellen ihnen Kapital zur Verfügung für die Erreichung Ihrer Klimaziele.

Die LIST Gruppe ist ein Bau- und Immobiliendienstleister mit einem besonderen Leistungsspektrum. Sie entwickelt, plant, baut und revitalisiert Immobilien in ganz Deutschland – mit über 600 Mitarbeiter:innen verteilt auf 16 Gesellschaften und 11 Standorten. Mit besonderem Know-how für BIM-Prozesse und eigenen Nachhaltigkeits-Spezialist:innen realisiert die Unternehmensgruppe bessere Immobilien.

Die PAUL Tech AG entwickelt Green-Tech-Lösungen zur CO₂-Minimierung in Immobilien. Kern ist das TÜV-zertifizierte Regelsystem PAUL Performance zur Optimierung von Heizungsanlagen. IoT-Hardware und KI steigern die Effizienz deutlich. Einsparungen bei Energiekosten und CO₂-Steuern sowie Nebenkosten erhöhen den Gebäudewert und transformieren die CO₂-Neutralität von Immobilien weit vor 2045.

Predium ist eine Plattform für nachhaltiges und profitables Immobilienmanagement, um ESG-Ziele schneller und kostengünstiger zu erreichen. Mit einem ESG-Cockpit und unserer Action Engine ermöglichen wir es Immobilienbestandshaltern, ökologisch und ökonomisch sinnvolle Entscheidungen zu treffen und dabei stets der Regulatorik zu entsprechen, während der Wert ihrer Immobilien gesichert wird.

Savills Investment Management ist ein international tätiger Immobilien-Investmentmanager mit globaler Expertise in den Bereichen Equity und Debt und EUR 25,7 Mrd. AuM per Q3 2023. Wir wollen „Net Positive“ werden und dazu beitragen, die Natur zu schützen und wiederherzustellen, klimapositiv werden und eine grünere Wirtschaft fördern. Unseren Net Zero Carbon Pathway finden Sie hier.

Westbridge ist einer der europaweit führenden ESG-Dienstleister für die Immobilienwirtschaft. Das Unternehmen fungiert als „One-Stop-Shop“ im Bereich Nachhaltigkeits- und Energieeffizienzberatung. Mit der Fusion mit dem Marktbegleiter Argentus und der vollständigen Übernahme von Agradblue ist der erste Anbieter am Markt entstanden, der mit rund 150 Experten das Leistungsspektrum und Know-how aufweist, die gesamte Branche allumfänglich beraten zu können.

Wüest Partner ist ein innovatives und unabhängiges Dienstleistungsunternehmen in der Immobilienwirtschaft. Seit 1985 schaffen wir mittels Kombination von Expertise, Daten und digitalen Lösungen fundierte Entscheidungsgrundlagen. Mit einem breiten Leistungsangebot verhelfen wir unseren Kund:innen zu neuen Perspektiven und zu einer nachhaltigen Wertschöpfung.

Zurich is a leading multi-line insurer that serves its customers in global and local markets. With about 55,000 employees, it provides a wide range of property and casualty, life insurance products and services in more than 215 countries and territories. Zurich’s customers include individuals, small businesses, and mid-sized and large companies, as well as mul­ti­na­tional corporations.

Treffpunkt

Konferenzlocation

Sofitel Frankfurt Opera

Das Sofitel Frankfurt Opera liegt im Herzen Frankfurts - am Opernplatz. Dieses Juwel der Stadt verzaubert die Besucher mit seiner lebendigen, funkelnden Atmosphäre. Die Goethestraße lockt mit eleganten Boutiquen, das glitzernde Finanzviertel liegt in unmittelbarer Nähe. Hauptbahnhof, Messe und Altstadt sind nur wenige Minuten entfernt, der Flughafen nur 20 Minuten.

Sofitel Frankfurt Opera
Opernplatz 16, 60313 Frankfurt am Main
www.sofitel-frankfurt.com

 

Konferenz

23. - 24. Mai 2024
Sofitel Frankfurt Opera 

Konferenzdinner

23. Mai 2024
19:00 - 22:30 Uhr
 

Hotelzimmer

Sofitel Frankfurt Opera 
Konrad Adenauer Str. 7, 60313 Frankfurt

Rückblick 2023

Vorträge der ESG Konferenz (Teaser)

Rückblick 2023

VideoStatements

Rückblick 2023

Eventbilder

Die Plattform für Wissensaustausch,
persönliche Kontakte und Inspiration zur ESG-Transformation.

Roger Baumann MRICS, COO & Head Product Development Global Real Estate, Zurich Insurance Group Ltd

Fakten, Fakten, Fakten, spannende Themen, ohne jede Esoterik, und sehr fundierte hochklassige Referate –
eine Pflichtveranstaltung für jeden CEO und Investor!

Dr. Helmut Matthey, Rechtsanwalt und Berater

Es war eine super gelungene Veranstaltung – mein Kompliment an das ganze Team und den Beirat für diese Themenvielfalt und den roten Faden!

Torsten Betz, Head of ESG (regional), ENGIE Deutschland GmbH

Aus dem Blog-Bereich von FondsForum.de

ESG: Aktuelle Blogbeiträge

Zeitenwende: Immobilienmärkte im Spannungsfeld

Ein ganzheitlicher Ansatz zur Messung der CO2-Emissionen von Immobilien

Transformation von Büroimmobilien zur Klimaneutralität

Kontakt

Eventmanagerin

Nadine Mohr

Strumpf Eventmanagement
Niederseelbacher Straße 24
65527 Niedernhausen

Telefon: +49 6127 999363 23
E-Mail: info(at)esg-konferenz.de