Wie im Straßenverkehr sind bei einem Fonds Um- und Rücksicht und Fairness aller Beteiligten gefragt. Denn wenn es doch einmal knallt, gestaltet sich die Beweisaufnahme schwierig.

Die Neuregulierung in Folge der Finanzkrise für offene Immobilienfonds sowie ergänzende regulatorische Maßnahmen fördern die Stabilität der Anlageklasse zusätzlich. Auch in Corona-Zeiten.

Umsatzsteuerliche Beurteilungen sowie Aufzeichnungs- und Abgabepflichten stehen häufig nur in An- und Verkaufsprozessen von Immobilien im Fokus. Ein Fehler?

CSR, ESG, SII – Abkürzungen, die die Immobilienbranche derzeit prägen. Teilweise noch sehr aktionistisch. Mit sustainable finance bzw. der Taxonomie wird nun substantielles Umdenken gefragt.